Archiv für die Kategorie: Presseaussendungen

Meisterleistung: Zarnhofer Holzbau GmbH ist „Empfohlener Meisterbetrieb“

Zarnhofer Holzbau GmbH schafft Spitzenleistung: Zarnhofer Holzbau GmbH ist „Empfohlener Meisterbetrieb“

Kontinuierlich gutes Handwerk und kontinuierlich herzliche Kundenbetreuung, das macht Zarnhofer Holzbau GmbH zum „Empfohlenen Meisterbetrieb“. Anfang April erhielten die Zimmermeister Zarnhofer Holzbau GmbH die heurige Auszeichnung, verliehen von „Besser mit Holz“, aus den Händen von Wirtschaftskammer-Vizepräsident Andreas Herz.

„Empfohlener Meisterbetrieb“ – diesen Titel erarbeitet sich die Zarnhofer Holzbau GmbH durch ihre Arbeit. Die Kunden beurteilen Zarnhofer Holzbau GmbH nach Abschluss des Holzbaus nach Kriterien wie Sauberkeit, Pünktlichkeit und Kommunikation. Damit die Beurteilung objektiv bleibt, läuft sie über eine externe Agentur. „Ich bin stolz, dass wir jedes Jahr eine so große Zahl an ausgezeichneten Holzbau-Meistern haben. 26 sind es heuer in der ganzen Steiermark“, erklärt Josef König, „Besser mit Holz“-Obmann. „Holzbau ist nicht nur in der Bau-und Wohlfühlqualität 1A. Die ‚Empfohlenen Meisterbetriebe‘ sind auch in der Umsetzung Spitze. Das bestätigen uns die Kunden.“

„Besser mit Holz“ ist der Qualitäts- und Marketingverband von 30 steirischen Holzbaubetrieben. „Besser mit Holz“ hat den Steirischen Holzbaupreis ins Leben gerufen. Heuer feiert der Verband sein 20-jähriges Bestehen.

» Zum PDF

_R7A6379_kl  Besser Holz 137_kl   Besser Holz 138_kl   _R7A6332_kl

 

Kindergarten Frohnleiten: Die zukünftige Generation steht im Fokus

Der Zubau des Pinocchio Kindergarten in Frohnleiten konnte im September 2017 feierlich eröffnet werden.

Im Mai diesen Jahres wurde mit dem Holzzubau vom neuen Pinocchio Kindergarten von der Zarnhofer Holzbau GmbH begonnen. Innerhalb kürzester Zeit ohne Probleme konnte dieser fertiggestellt werden. 25 Kinder finden seitdem genügend Platz zum Spielen, Entdecken und Forschen.

“Ein tolles Projekt, wo die Kinder einen wunderschönen und qualitativ hochwertigen Kindergarten vorfinden”, schreibt Bgm. Johannes Wagner auf seiner Facebook Seite.

kindergartenfrohnleiten4_korrkindergartenfrohnleiten3_korrkindergartenfrohnleiten2_korrkindergartenfrohnleiten_korr

Passend zur Eröffnung hat uns auch noch ein Gedicht erreicht, welches wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten möchten.

Gedicht “Für einen Kindergarten”

Es ist bestimmt in Dorf und Stadt

ein Glück für’s Volk, wenn’s Nachwuchs hat,

denn ohne diesen stirbt das Haus

mit der Familienzukunft aus!

 

Und wie, wie würd’ das Leben leer -

ja – geb’ es keine Kinder mehr,

die fröhlich voll von Maienwind

doch stets des Volkes Frühling sind.

 

D’rum hoff ich, dass sich jedes freut,

dass man in uns’rer Heimat heut,

wie’s nötig ist auf dieser Welt,

den Kindergarten hier erstellt.

 

Man braucht ihn doch so dringend jetzt,

weil sich die Menschheit heut so hetzt,

dass auch die Frau, die Mutter noch,

zur Arbeit muss, im Alltagsjoch,

um ja auch überall brillant

dabei zu sein – in Stadt und Land.

 

Dadurch ist manches Kind in Pein

zuhaus oft ohne Lieb allein,

was so ein Kind bestimmt sehr quält,

weil ihm im Nest die Wärme fehlt.

 

Dank gilt jetzt vor allen Dingen

jenen, die hier zum Gelingen

durch Rat und Tat ein Beispiel gaben,

wo manche sonst gar leicht verzagen.

 

Um hohes Lob gebührt sodann

dem Meister, der den Plan ersann,

der mit Geschick und nicht nach Norm

dem Bauwerk gab die edle Form!

 

Die Maurer und der Zimmererzunft,

die mit Fleiß und mit Vernunft

bisher wirkten wohl bedacht,

sei auch hier der Dank gebracht!

 

Der Herrgott möge seinen Segen

allzeit dem Kindergarten geben

und schenken allen Kindern drin

stets einen guten, frohen Sinn!

 

Dass dies in Erfüllung geh,

hebe ich mein Glas zur Höh

und trink es aus zum Wohl allfort

hier auf diesen Kinderhort.

 

Und der Scherben Stück um Stück

bring den Kindern künftig Glück,

wie auch sonst noch jedermann!

Dies wünscht froh – der Zimmermann!

© Copyright - Zarnhofer Holzbau GmbH / 2015